Ruf mich gerne an: 0152 53926403

DIE KUNST

Das Wie. Die Ausübung. Das Praktische.

Du hast gerade gelernt, dass Probleme im Körper oft dadurch entstehen, dass die Kommunikation zwischen dem Chef des Körpers, nämlich dem Gehirn, und seinen fleißigen Arbeitern, nämlich den Zellen der Muskeln und Organe, gestört wird aufgrund von Veränderungen in der Schaltzentrale, der Wirbelsäule. Wir könnten jetzt Vorwürfe erheben gegen den Chef oder die Arbeiter- doch das wäre nicht fair, denn sie alle geben sich größte Mühe, das Körpersystem gesund am Laufen zu halten.

 

Ein Chiro stellt durch seine Analyse fest, an welcher Stelle der Schaltzentrale die Störung liegt. Dann behebt er das Kommunikationsproblem durch einen gezielten Impuls an dem betroffenen Wirbel, dem Schalthebel sozusagen. Diese Justierung, wie der Impuls genannt wird, kann ganz unterschiedlich aussehen, je nachdem welche Technik der Chiro anwendet. Wenn die Arbeiter wieder genau wissen, was sie zu tun haben, ergeben sich viele vorher bestehende Probleme ganz von alleine.

 

Das klingt simpel. Ist es im Grunde auch, wenn man weiß wo und wie man den Impuls zu geben hat. Der Effekt kann jedoch überraschend groß sein, wenn man vergisst, dass sich ein einzelner Impuls ja stets auf das gesamte Körpersystem auswirkt.

Menü schließen